DE

Kohlbacherhof, Altaussee

Aufgabenstellung – Das bestehende Hotel Kohlbacherhof sollte zu einem Wohnhaus umgenutzt werden.

Lösung – Die Außenhülle des Bestandes wurde weitgehend belassen und  thermisch und optisch saniert. Die Fassade wurde dabei nach allen Regeln traditioneller Holzbaukunst verkleidet. Das Innere wurde fast vollständig ausgehöhlt und neu strukturiert. Der Bestand des Nebengebäudes wurde nachträglich unterkellert, damit er als Schwimmhalle genutzt werden kann. Zudem wurde aufgestockt und zugebaut, um einer zusätzlichen Wohnung und einem Wellnessbereich Platz zu geben. Die Materialien im Innenraum spielen mit den Kontrasten neu und alt – modern und rustikal.
Nutzfläche: rund 1.300 m² 

Unsere Leistung:
Gesamte Hochbauplanung
Örtliche Bauaufsicht

weitere Bilder

Zurück

PLANORAMA 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen